Fahrzeugsuche

Gut zu wissen.

Maximaler Fahrspaß, stromsparendes Fahren oder die optimale Streckenplanung bedürfen bei einem EQ-Fahrzeug der guten Vorbereitung. Aus diesem Grund haben wir exklusiv für Sie die wichtigsten Bedienungshinweise hier zusammengefasst.

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Fahrt!

Einstellung der Fahrmodi

Die Fahrmodi sind über den DYNAMIC-Schalter in der Mittelkonsole auswählbar.

Comfort  -  Standard-Fahrprogramm bei jedem Motorstart. Das Fahrzeug nutzt die volle Motor-und Klimaleistung.

Spor-  für sehr agiles Fahren - Gas-und Bremspedal werden wesentlich sensibler.

Eco - Motor-und Klimaleistung werden teilweise reduziert, um Reichweite zu gewinnen.

Maximum Range  - Druckpunkt des Gaspedals wird je nach Geschwindigkeit angepasst, um maximale Reichweite zu generieren. Höchstgeschwindigkeit wird auf 140 km/h begrenzt.

Odoo • Text and Image

Rekuperation

Odoo • Text and Image

Der rein elektrische Antrieb bietet die Möglichkeit, mittels Rekuperation die Richtung der Energieumwandlung umzukehren und dadurch Energie zurückzugewinnen. Bremsenergie kann damit wieder in die Hochvolt-Batterie des Fahrzeugs eingespeist und für den Antrieb genutzt werden.

Über die linke und rechte Schaltwippe am Lenkrad lässt sich von       „D+“ (Segeln) bis „D- -“ (starke Rekuperation) entscheiden, wie viel Bremsenergie zurückgeführt wird.

D+ Segelmodus, 0% Rekuperation, Fahrzeug rollt soweit wie möglich
D standardmäßig eingestellt, leichte Verzögerung, 5-8% Rekuperation
D- mittlere Verzögerung, 30% Rekuperation, Fahrzeug bremst ab, Bremsleuchten aktiv
D--
starke Verzögerung, 65% Rekuperation, Fahrzeug bremst stark ab, Bremsleuchten werden aktiv, „1-Pedal-Fahren“
D AUTO- (eine Wippe länger ziehen) Fahrzeug wählt selbstständig die optimale Rekuperations-stufe, sehr effizient in Verbindung mit aktiver Routenführung „Navigation mit Electric Intelligence“

Odoo • Text and Image

  Gut zu wissen:

Reichweite:

- ca. 350-400 km je nach Bedingungen und Fahrweise

Serienausstattung:

- Vorklimatisierung
- LED-
Scheinwerfer und Fernlichtassistent
- Easy
-Pack Hecklappe
- ECO-Assistent | unterstützt das vorausschauende Fahren

Navigation mit Electric Intelligence

Odoo • Text and Image

Auf Strecken, die die maximale Reichweite des Fahrzeuges überschreiten, berechnet das Fahrzeug effiziente Zwischenstopps zum Laden.
Die Ladestationen werden automatisch in die Routenführung bei einer Navigation mit Electric Intelligence eingeplant.
Das System informiert Sie im Vorfeld über den Ladestandort, die Ladekosten und die Ladedauer.
Die Freischaltung des Ladepunkts erfolgt über die Mercedes Me Charge Ladekarte, Mercedes Me App oder direkt über das Fahrzeug (siehe Bild)
An der Ladestation ist immer beschrieben, wie diese freigeschalten wird.
Wichtig ist: Es muss eine aktive Zielführung laufen.

Mercedes me & Lade-Hinweise

Die Mercedes me App dient als „Fernsteuerung“ des Fahrzeuges.

Über die App bedienen Sie folgende Funktionen:

- Programmierung der Vorklimatisierung

- Stellung des Schiebedachs und Fenster

- Fahrzeug Ver- und Entriegelung

- Fahrzeugortung

- Start von Ladevorgängen u.v.m.

Odoo • Text and Image


AC Laden max. 11 kW/h

an öffentlichen Ladestationen 

Dauer bei Ladestand 10%: ca. 7 – 8 Std.


AC Laden max. 2,3 kW/h

an Haushaltssteckdose

Dauer bei Ladestand 10%: ca. 40 Std.


DC Laden max. 110 kW/h

an öffentlichen Schnell-Ladestationen

Dauer bei Ladestand 10%: ca. 30 – 40 Min


EQ-Bedienhinweise für Ihr Fahrzeug.

Gern können Sie sich obenstehende Informationen hier herunterladen, ausdrucken und in das Handschuhfach legen.